Deutsche Finance Investment Fund 13

Die Deutsche Finance ermöglicht Privatanlegern den Zugang zu einer institutionellen globalen Anlagestrategie in der Assetklasse Infrastruktur. Bei den Investitionen wird zwischen wirtschaftlicher (z.B. Verkehr, Versorger sowie Telekommunikation) und sozialer Infrastruktur (Schulen, Krankenhäuser, Pflegeheime und kulturelle Einrichtungen) unterschieden. Vorteile ergeben sich durch die breite Streuung über viele Länder, Sektoren und Strategien sowie Investitionen in weltweite Infrastruktur- und Immobilienprojekte.

Der Anleger kann wählen zwischen der Strategie Ausschüttung (Einmalanlage ab 5.000,– EUR, bis zu 6% prognostizierte Ausschüttung, 165 % prognostizierter Gesamtmittelrückfluss) und der Strategie Zuwachs (Ersteinlage + ratierliche monatliche Einlage, bis zu 6% prognostizierte Ausschüttung, 146 % prognostizierter Gesamtmittelrückfluss).

Deutsche Finance Fund 13
Emissionshaus:
Mindestbeteiligung:
5.000
EUR
Laufzeit:
14 Jahr(e)
Progn. Ausschüttung:
165,00 %
Ausschüttung:
Gesamt
Ertragsverwendung:
Ausschüttend

Infomaterial bestellen