Soziale Verantwortung

Nachhaltig in die Zukunft

Nachhaltigkeit – inzwischen ein gern zitiertes Leitwort. Für uns ein Anliegen, das uns am Herzen liegt.

Und dies gilt für den ökonomischen, sozialen und ökologischen Bereich. Nachhaltigkeit bedeutet für uns, Verantwortung zu übernehmen für das Gemeinwohl – nach innen und außen. Werteorientiertes Handeln steht für uns im Vordergrund und bestimmt unsere tägliche Praxis. Gewinnmaximierung steht für uns nicht im Vordergrund. Wir sind der Meinung, dass sich auch bei Geldanlagen Ethik und Rendite nicht ausschließen müssen. Entsprechend diesem Leitbild wählen wir die Kooperationspartner aus.


Wo wir finanziell helfen

Wir verstehen unter sozialer Verantwortung aktive Hilfe in vielen Bereichen. Die Deutsche Sachwert ist ein traditionsreiches und werteorientiertes Unternehmen. Die Unterstützung von vielfältigen Organisationen und Vereinen zeigen das gesellschaftliche Engagement des Unternehmens.

Als regional verwurzeltes Unternehmen, wollen wir vor allem auch regional unterstützen. Insbesondere soll unser Handeln Kindern und Jugendlichen zu Gute kommen.

Folgende Einrichtungen werden von uns finanziell unterstützt:

 

Die Kindertafel Glockenbach e. V.

Die Kindertafel ist ein privates Hilfsprojekt für bedürftige Kinder des gesamten Münchner Stadtbereichs. Der Verein wurde am 13. Januar 2008 gegründet. Wir treten ein für eine Verbesserung der Lebenssituation von bedürftigen Kindern und finanzieren über Schulen und Kindergärten Maßnahmen wie Frühstück, Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung, Bildung in Sport und Kultur sowie die Gestaltung in der Freizeit. Kinder sollen sich normal entwickeln können und dürfen keine Ausgrenzung wegen Armut erfahren. Teilhabe ist Grundvoraussetzung für eine normale Entwicklung.

Elterninitiative krebskranker Kinder Augsburg –
LICHTBLICKE e. V.

Eltern wollen vor allem eines: dass es ihrem Kind gutgeht. Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, befindet sich die ganze Familie im Ausnahmezustand. Plötzlich ist nichts mehr, wie es war. 
Die Elterninitiative krebskranker Kinder Augsburg – LICHTBLICKE e.V. hilft in dieser schwierigen Zeit – seit 1985.

 

Kleine Patienten in Not e.V.

»Kleine Patienten in Not e.V.« ist ein gemeinnütziger Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kindern in Notfallsituationen zu helfen.

Um bei dieser wichtigen Aufgabe Unterstützung zu bieten, stattet der Verein im Rahmen seiner Initiative „Trost spenden“ Rettungsdienste, Kinderkliniken wie auch Feuerwehren und Polizei mit Teddybären aus.

Förderverein der Staatlichen Fachoberschule Haar

Schüler in finanzieller Not erhalten Unterstützung etwa durch Übernahme von Kosten für Bücher oder auch einen Zuschuss zur Klassenfahrt, damit die Teilnahme ermöglicht werden kann. Zugang zu Bildung darf keine finanzielle Entscheidung sein. So wollen wir dabei helfen, dass allen Schülern Erlebnisse ermöglicht werden, die manche im privaten Umfeld so nicht erfahren hätten. Dies kann neben einem Theaterbesuch auch die Bezahlung einer Lektüre für den Unterricht sein, aber auch eine gewisse Unterstützung in akuter privater Not.

AKTION MENSCH

Seit über 50 Jahren setzt sich die AKTION MENSCH für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen ein. Allein 2019 gab es 1,8 Millionen Lotteriegewinner. 173 Millionen Euro konnten in soziale Projekte investiert werden.