reconcept - RE 16 Meeresenergie Bay of Fundy

Das Investitionsobjekt „FORCE 1“ umfasst 3 Gezeitenkraftwerke im weltweit einmaligen Standort „Bay of Fundy“, Nova Scotia, Kanada. Der Standort zeichnet sich durch besonders intensive Gezeitenströmungen aus, die aus dem weltweit höchsten Tidenunterschied von 13 Metern bei Normalhochwasser bzw. circa 16 Metern bei Springflut erzeugt werden. Dies bestätigt auch das Ertragsgutachten der DNV GL, das am geplanten Standort eine durchschnittliche Fließgeschwindigkeit von 2,25 Metern pro Sekunde ausweist und eine Brutto-Stromproduktion einer Plattform von 1.809 Megawattstunden pro Jahr (MWh/a) errechnet. FORCE 1 wird mit seinen drei Gezeitenkraftwerken somit gemäß Prognoserechnung jährlich einen Nettoertragswert von 4.915 MWh/a Ökostrom liefern.

Für die Zeichnungsphase bis zum Zeitpunkt der Vollplatzierung wird im jeweiligen Folgejahr ein Frühzeichnerbonus in Höhe von 3 Prozent p. a. (zeitanteilig) ausgezahlt. Für das Jahr 2021 sind Auszahlungen in Höhe von 0,6 Prozent, für 2022 in Höhe von 2 Prozent, in den Jahren 2023 und 2024 jeweils 10 Prozent, in den Jahren 2025 bis 2035 jeweils 11 Prozent und im letzten Jahr 33,63 Prozent geplant.

Emissionshaus:
Mindestbeteiligung:
10.000
CAD
Laufzeit:
17 Year(s)
Progn. Ausschüttung:
188,23%
Ausschüttung:
Gesamt
Ertragsverwendung:
Ausschüttend

Analyse-Video

Infomaterial bestellen